Betta Forum

Diskussionsplattform für Labyrinthfischfreunde - Plattform for Labyrinthfish Friends
 
StartseitePortalSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 betta spec. Mahachai

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Bettafan1970

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 28
Alter : 48
Wohnort : Hannover,Khon Kaen
Anmeldedatum : 07.01.08

BeitragThema: Re: betta spec. Mahachai   So 28 Feb 2010 - 12:30

Hallo Kim,
super,hast du die Schnecken raus genommen oder warum hat es jetzt gehalten.

Lg Mario
Nach oben Nach unten
Tigrrr

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 284
Alter : 45
Anmeldedatum : 01.12.06

BeitragThema: Re: betta spec. Mahachai   So 28 Feb 2010 - 16:51

Nein, ich hab gar nix gemacht. Naja, hmm... stimmt nicht ganz, ich hab die Schnecken gestern gefüttert... Wink
Nach oben Nach unten
Tigrrr

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 284
Alter : 45
Anmeldedatum : 01.12.06

BeitragThema: Re: betta spec. Mahachai   Mo 1 März 2010 - 10:09

...Babies!! cheers

(Dabei wollt ich keine, aber gegen diese Karnickel-Fische kommt keiner an lol! )

lg Kim
Nach oben Nach unten
ursula
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1310
Alter : 46
Wohnort : Wien
Anmeldedatum : 01.12.06

BeitragThema: Re: betta spec. Mahachai   Mo 1 März 2010 - 10:20

cheers Gratuliere Very Happy Very Happy Very Happy
LG Ursula

_________________

Member of EHBBC & IBC
Nach oben Nach unten
Bettafan1970

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 28
Alter : 48
Wohnort : Hannover,Khon Kaen
Anmeldedatum : 07.01.08

BeitragThema: Re: betta spec. Mahachai   Mo 1 März 2010 - 10:24

Hi Kim,
Gratuliere,werde nachher mal auf dem Dachboden schauen ob meine schon freischwimmen.

@Ursula
stimmt es das sie wirklich langsamer wachsen als B.splendens und B.smaragdina.

Lg Mario
Nach oben Nach unten
ursula
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1310
Alter : 46
Wohnort : Wien
Anmeldedatum : 01.12.06

BeitragThema: Re: betta spec. Mahachai   Mo 1 März 2010 - 10:28

Hi,
ich denke Ihr zwei solltet Euch jetzt dann rasch entscheiden wie Ihr die Jungfische genau großziehen wollt. Ganz knapp vor dem frei schwimmen der Jungfische kann man Jungfische/Nester nämlich noch schön mit einem Schöpflöffel stehlen und in ein 25er leicht transferieren. Vorteil: Mehr Jungfische kommen hoch, weil man sie gezielter füttern kann und zudem bekommen die erwachsenen Fische nicht permanent Artemianauplien zu fressen, die auf Dauer kein geeignetes Futter für sie sind.
LG Ursula
PS: Ich habe immer soviel Wasser wie möglich aus dem Elternbecken anfangs im 25er verwendet, damit es kaum einen Wechsel in den Wasserparametern für die Jungfische gibt.

_________________

Member of EHBBC & IBC
Nach oben Nach unten
Tigrrr

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 284
Alter : 45
Anmeldedatum : 01.12.06

BeitragThema: Re: betta spec. Mahachai   Mo 1 März 2010 - 10:41

hi,
tja, meine müssen definitiv drin bleiben im 60er. Ich werde auch nicht nur Artemianauplien füttern, sondern es auch mit Mikrowürmchen, Cyclopeeze und Staubfutter probieren. Mal sehen, was zieht Wink

lg Kim
Nach oben Nach unten
Bettafan1970

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 28
Alter : 48
Wohnort : Hannover,Khon Kaen
Anmeldedatum : 07.01.08

BeitragThema: Re: betta spec. Mahachai   Mo 1 März 2010 - 10:42

Hi Ursula,
die Verpaarung fand schon im 25 L Becken statt, wo ich nachher ,wenn sie freischwimmen das Mänchen rausnehme.Aber konntest du nun festellen ob sie langsamer wachsen als die anderen.
Lg Mario
Nach oben Nach unten
ursula
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1310
Alter : 46
Wohnort : Wien
Anmeldedatum : 01.12.06

BeitragThema: Re: betta spec. Mahachai   Di 2 März 2010 - 1:35

Hi Mario,
ich denke, wenn man die Jungfische separat aufzieht kommen einerseits mehr hoch und andererseits wachsen sie schneller (eben weil sie gezielter gefüttert werden können) - war das Deine Frage oben? oder meinst Du im Vergleich zu den splendens?
LG ursula

_________________

Member of EHBBC & IBC
Nach oben Nach unten
Bettafan1970

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 28
Alter : 48
Wohnort : Hannover,Khon Kaen
Anmeldedatum : 07.01.08

BeitragThema: Re: betta spec. Mahachai   Di 2 März 2010 - 2:05

Hi Ursula,
ich meinte im Vergleich zu den splendens,weil mir wurde mal in einem anderen Forum gesagt das sie langsamer wachsen.

Lg Mario
Nach oben Nach unten
ursula
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1310
Alter : 46
Wohnort : Wien
Anmeldedatum : 01.12.06

BeitragThema: Re: betta spec. Mahachai   Di 2 März 2010 - 2:09

Hi Mario,
ich denke sie wachsen doch langsamer insgesamt, auch separiert großgezogen, mit vielen Wasserwechseln im Aufwuchsbecken und gut und abwechslungsreich gefüttert (im Elternbecken natürlich noch langsamer).
LG Ursula

_________________

Member of EHBBC & IBC
Nach oben Nach unten
Bettafan1970

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 28
Alter : 48
Wohnort : Hannover,Khon Kaen
Anmeldedatum : 07.01.08

BeitragThema: Re: betta spec. Mahachai   Di 2 März 2010 - 2:12

Hallo Ursula,
Danke,für deine Aussage damit ist meine Frage erstmal beantwortet.

Lg Mario
Nach oben Nach unten
Tigrrr

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 284
Alter : 45
Anmeldedatum : 01.12.06

BeitragThema: Re: betta spec. Mahachai   Mi 3 März 2010 - 0:00

Mennooo, wie lange brauchen die denn mit dem Freischwimmen... ich müsst echt bald Wasser wechseln...
Nach oben Nach unten
Tigrrr

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 284
Alter : 45
Anmeldedatum : 01.12.06

BeitragThema: Re: betta spec. Mahachai   Do 4 März 2010 - 11:03

Update.. ok, seit gestern abend schwimmen die Kleinen frei, und das M hat die Brutpflege beendet... kurz darauf habe ich ins dann dunkle Becken geguckt, und er hing im Tiefkoma in den Pflanzen, gerade dass er nicht geschnarcht hat Wink Wink

lg Kim
Nach oben Nach unten
ursula
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1310
Alter : 46
Wohnort : Wien
Anmeldedatum : 01.12.06

BeitragThema: Re: betta spec. Mahachai   Do 4 März 2010 - 11:04

HI Kim,
tja irgendwann sind die Batterien erschöpft Wink. Viel Erfolg bei der Aufzucht nun Very Happy
LG ursula

_________________

Member of EHBBC & IBC
Nach oben Nach unten
Tigrrr

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 284
Alter : 45
Anmeldedatum : 01.12.06

BeitragThema: Re: betta spec. Mahachai   Do 4 März 2010 - 11:20

Danke!! Jetzt muss ich mir mal ne Strumpfhose oder sowas für den WW-Schlauch besorgen gehen... die sind WINZIGST!!!
Nach oben Nach unten
ursula
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1310
Alter : 46
Wohnort : Wien
Anmeldedatum : 01.12.06

BeitragThema: Re: betta spec. Mahachai   Do 4 März 2010 - 12:07

Hi,
besser erst mal gar keinen WW machen Wink
Die Jungfische vertragen das momentan noch nicht wirklich. Maximal den Boden ultravorsichtig ein bißchen vom Schmutz befreien. Luftschlauch mit etwas Filterwatte drin funktioniert da recht gut hier Very Happy Stumpfhose könnte doch noch zuviel Sog erzeugen in dem Alter denke ich. Was meinst du?
LG ursula

_________________

Member of EHBBC & IBC
Nach oben Nach unten
Tigrrr

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 284
Alter : 45
Anmeldedatum : 01.12.06

BeitragThema: Re: betta spec. Mahachai   Do 4 März 2010 - 12:14

Ich machs ultravorsichtig, Ehrenwort, aber den Boden absaugen muss ich ein wenig!! Meinst du, sie mögen keine Wasserwert-Schwankungen? Dann mach ich jeden Tag ganz wenig.

lg Kim
Nach oben Nach unten
ursula
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1310
Alter : 46
Wohnort : Wien
Anmeldedatum : 01.12.06

BeitragThema: Re: betta spec. Mahachai   Do 4 März 2010 - 12:15

Hi Kim,
ja genau das meinte ich. Wenn sie mal 1-2 Wochen alt sind, kann man ein bißchen und wenig schon machen. Aber davor sind sie zu empfindlich :S
LG ursula

_________________

Member of EHBBC & IBC
Nach oben Nach unten
Tigrrr

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 284
Alter : 45
Anmeldedatum : 01.12.06

BeitragThema: Re: betta spec. Mahachai   Do 4 März 2010 - 13:38

Alles klar!

PS. Die verpaaren sich gerade schon WIEDER *headdesk*

lg
Nach oben Nach unten
ursula
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1310
Alter : 46
Wohnort : Wien
Anmeldedatum : 01.12.06

BeitragThema: Re: betta spec. Mahachai   Fr 5 März 2010 - 12:43

Tigrrr schrieb:
Alles klar!

PS. Die verpaaren sich gerade schon WIEDER *headdesk*

lg

Tja Ostern ist nicht weit! lol!

_________________

Member of EHBBC & IBC
Nach oben Nach unten
Tigrrr

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 284
Alter : 45
Anmeldedatum : 01.12.06

BeitragThema: Re: betta spec. Mahachai   Sa 13 März 2010 - 18:50

Ein Update von mir -

Ich dachte mir gestern, mich trifft der Schlag! Habe im Becken neben den winzigen Winzlingen auch ein "Riesenbaby" von ca 1-1.5cm Länge entdeckt!! Muss von einer früheren Verpaarung stammen!

Die sind echt immer für ne Überraschung gut!! cheers

lg Kim
Nach oben Nach unten
Bettafan1970

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 28
Alter : 48
Wohnort : Hannover,Khon Kaen
Anmeldedatum : 07.01.08

BeitragThema: Re: betta spec. Mahachai   So 14 März 2010 - 22:02

Hallo Kim,
na den würde ich umsetzen,sonst hast du bald keine Winzlinge mehr im Becken.

Lg Mario
Nach oben Nach unten
Tigrrr

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 284
Alter : 45
Anmeldedatum : 01.12.06

BeitragThema: Re: betta spec. Mahachai   So 14 März 2010 - 23:52

Mario -
zu spät, schätze ich ^^ Kann keine mehr entdecken. Wusste ja nicht, dass der drin ist. Wüsste auch nicht, wohin mit ihm/ihr.

lg Kim
Nach oben Nach unten
Tigrrr

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 284
Alter : 45
Anmeldedatum : 01.12.06

BeitragThema: Re: betta spec. Mahachai   Di 16 März 2010 - 14:28

Ich muss mich korrigieren - sowohl das Riesenbaby als auch etliche winzige Mahachais schwimmen noch herum Wink

lg Kim
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: betta spec. Mahachai   

Nach oben Nach unten
 
betta spec. Mahachai
Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Turnigy nano-tech a-spec 2200mAh - 65-130C Dauertest

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Betta Forum :: Allgemeine Fragen :: Betta Wildformen-
Gehe zu: