Betta Forum

Diskussionsplattform für Labyrinthfischfreunde - Plattform for Labyrinthfish Friends
 
StartseitePortalSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 die ersten "echten" sonnenstrahlen ...

Nach unten 
AutorNachricht
BlueHawk

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 220
Alter : 36
Wohnort : Wien
Anmeldedatum : 20.12.06

BeitragThema: die ersten "echten" sonnenstrahlen ...   Di 7 Apr 2009 - 21:08

hallo,

da es ja seit letzten FR so richtig schön warm in wien ist, darf unser kleiner grüner drache nun tagsüber von etwa 11.00 bis 17.00 h die echten sonnenstrahlen genießen ...


eigentlich lass ich mich durch nichts stören, aber mein instikt sagt mir, ich geh lieber in deckung, auch wenn meine besitzerin mir gegenüber sitzt.

auch wenn die deckung, wie in diesem fall, noch etwas spärlich ausfällt.



... und wenn melanie mich als "ganzes" fotografieren will, dann mach ich mich doch gerne wieder "dünn" ...

aja, und "farbe" hab ich auch schon bekommen und das ganz ohne sonnencreme!



... und wenn mir total warm ist, dann bin ich ein klettermax ...

übrigens, die wespen, die schon rumfliegen, schmecken vorzüglich!!!



... so gegen die hausmauer ist's richtig warm, dass mir schonmal heiß wird und ich bis in den wipfel vom oleander in den schatten klettere!


mittlerweile sieht mein und günta's tagesablauf so aus ...

günta wärmt sich in der wohnung auf seinem platzerl auf, bekommt frühstück (nicht jeden tag), dann wird auch getrunken und aufs klo gegangen und dann ... der kerl hat sich genau den weg gemerkt, als ich ihn letzten FR auf den balkon "getragen" habe ...
spaziert/klettert er von seinem platzerl runter, schnurstrax auf die balkontür zu ...
ich muss die tür dann nur aufmachen und er geht raus aufs geländer ...
das alles immer zur selben zeit ... so gegen 11 uhr! Shocked

leider hab ich es ihm noch nicht beibringen können, abends wieder zurück zu wandern Wink

@thomas: und was macht dein kleiner grüner drache. etwa auch schon wie die darios ins freiland gezogen.

lg mel
Nach oben Nach unten
http://bluehawk.gmxhome.de
Thomas
Moderator


Anzahl der Beiträge : 732
Anmeldedatum : 04.12.06

BeitragThema: Re: die ersten "echten" sonnenstrahlen ...   Mi 8 Apr 2009 - 9:19

BlueHawk schrieb:
spaziert/klettert er von seinem platzerl runter, schnurstrax auf die balkontür zu ...
ich muss die tür dann nur aufmachen und er geht raus aufs geländer ...

Schön zu sehen, dass Dein Jemenchamäleon auch Freilandaufenthalt genießen kann/darf! Die Tatsache, dass er selbstständig hinausgeht und Du ihn nicht tragen musst, macht das ganze für ihn wesentlich stressfreier. Find´ ich toll!

BlueHawk schrieb:
@thomas: und was macht dein kleiner grüner drache. etwa auch schon wie die darios ins freiland gezogen.

Eigentlich wäre es schon längst so weit (wie letztes Jahr; es friert ja nicht mehr), aber ich warte ab bis seine Kletterhortensie Laub trägt und somit Deckung und Schatten (!) bietet. Wenn es sich zeitlich ausgeht, übersiedelt er gleich in sein neues, größeres Freilandterrarium.

Liebe Grüße,
Nach oben Nach unten
deni

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 165
Alter : 36
Wohnort : am Bodensee, Vlbg
Anmeldedatum : 17.10.08

BeitragThema: Re: die ersten "echten" sonnenstrahlen ...   Do 9 Apr 2009 - 8:22

also ich arbeite um 11 Laughing Wink

schöne bilder.

lg
Nach oben Nach unten
ursula
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1310
Alter : 45
Wohnort : Wien
Anmeldedatum : 01.12.06

BeitragThema: Re: die ersten "echten" sonnenstrahlen ...   Do 9 Apr 2009 - 11:18

Super Fotos Melanie!!
Faszinierend, dass seine innere Uhr so genau funktioniert....
LG Ursula

_________________

Member of EHBBC & IBC
Nach oben Nach unten
BlueHawk

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 220
Alter : 36
Wohnort : Wien
Anmeldedatum : 20.12.06

BeitragThema: Re: die ersten "echten" sonnenstrahlen ...   Do 9 Apr 2009 - 11:31

hallo,

Zitat :
also ich arbeite um 11
ach, das studentenleben hat schon auch schöne seiten! *ggg*

Zitat :
Super Fotos Melanie!!
danke

Zitat :
Faszinierend, dass seine innere Uhr so genau funktioniert....
ja, das fasziniert mich auch immer wieder.

vor allem, dass sein kleines hirn sich so manche dinge merken kann ist auch total interessant.

ich wünsche euch allen ein FROHES OSTERFEST!!!

viele liebe grüße aus kärnten

lg mel
Nach oben Nach unten
http://bluehawk.gmxhome.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: die ersten "echten" sonnenstrahlen ...   

Nach oben Nach unten
 
die ersten "echten" sonnenstrahlen ...
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» "Buchjournal"-Schreibwettbewerb / 31. Mai 2010
» Eisenbahngeschütz "Leopold" von GPM 1:25
» SZG / Winter 2011/12 "Russenfestival"
» Heckriemen 450 GT "knarzt"
» "Meine" alte Blechbahn

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Betta Forum :: Diverses :: Fotos, Videos, Gallerie-
Gehe zu: