Betta Forum

Diskussionsplattform für Labyrinthfischfreunde - Plattform for Labyrinthfish Friends
 
StartseitePortalSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Betta persephone "Ayer Hitam"

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Thomas
Moderator


Anzahl der Beiträge : 732
Anmeldedatum : 04.12.06

BeitragThema: Re: Betta persephone "Ayer Hitam"   So 5 Apr 2009 - 13:56

Ich hatte schon ganz vergessen wie klein die Dinger sind...

cheers
Nach oben Nach unten
Dragonfly

avatar

Anzahl der Beiträge : 161
Anmeldedatum : 11.11.07

BeitragThema: Re: Betta persephone "Ayer Hitam"   So 5 Apr 2009 - 18:03

Gratuliere Thomas,

cheers cheers cheers
Habs ja gewusst Wink

LG Franz
Nach oben Nach unten
Angelika

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 273
Wohnort : Wien
Anmeldedatum : 04.03.07

BeitragThema: Re: Betta persephone "Ayer Hitam"   So 5 Apr 2009 - 22:50

So süüüsssss cheers
Gratuliere auch ganz herzlich Very Happy

Sinds viele?

liebe Grüße
Angelika
Nach oben Nach unten
Thomas
Moderator


Anzahl der Beiträge : 732
Anmeldedatum : 04.12.06

BeitragThema: Re: Betta persephone "Ayer Hitam"   Mo 6 Apr 2009 - 21:09

Danke!
Vorläufig vermute ich, dass es ungewöhnlich wenig Larven sind, aber wir werden sehen.
-----------------------------------------
Das erste brauchbare Foto des Weibchens:


Für das Männchen werde ich wahrscheinlich noch eine Weile brauchen...
Nach oben Nach unten
Thomas
Moderator


Anzahl der Beiträge : 732
Anmeldedatum : 04.12.06

BeitragThema: Re: Betta persephone "Ayer Hitam"   Di 7 Apr 2009 - 21:30

Angelika schrieb:
Sinds viele?

Gestern spät abends habe ich zwölf auf einem Haufen gezählt cheers
Sind doch mehr als gedacht!
Nach oben Nach unten
ursula
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1310
Alter : 45
Wohnort : Wien
Anmeldedatum : 01.12.06

BeitragThema: Re: Betta persephone "Ayer Hitam"   Di 7 Apr 2009 - 23:30

Hey Thomas,
Schön, dass es in Wien endlich auch wieder b. persephone Nachwuchs gibt!!! 12 ist zwar nicht die Welt, aber mit ein bißchen Glück ist damit doch der Grundstein gelegt Very Happy
Hoffe Deine Tierchen machen jetzt alle brav mit - keine Heißhungrattacken, Vollmondanfälle oder sonstige Anwandlungen!!!! Wink
LG & toi, toi, toi weiterhin
Ursula

_________________

Member of EHBBC & IBC
Nach oben Nach unten
Thomas
Moderator


Anzahl der Beiträge : 732
Anmeldedatum : 04.12.06

BeitragThema: Re: Betta persephone "Ayer Hitam"   Mo 13 Apr 2009 - 17:51

Danke!
Der letzte Höchststand waren 18 Larven.
----------------------------------------------------
Und hier das Männchen:



Liebe Grüße,
Nach oben Nach unten
Thomas
Moderator


Anzahl der Beiträge : 732
Anmeldedatum : 04.12.06

BeitragThema: Re: Betta persephone "Ayer Hitam"   Di 19 Mai 2009 - 15:38

Den Tieren geht es weiterhin sehr gut, auch wenn ich eine, im Vergleich zu meinem alten Aquarienstamm, erhöhte Empfindlichkeit gegenüber Wasserwechseln feststellen musste. Vor allem Temperaturschwankungen gefallen ihnen gar nicht und alles unter 22 C ist riskant (meine alten Tiere fühlten sich noch bei 18 C pudelwohl).
Die Jungfischzahl aus drei Gelegen ist nicht näher zu bestimmen, aber jenseits 40. Die größten Jungfische sind mittlerweile 1,5 cm groß.

Dank der Mithilfe von Freunden und Bekannten, konnte ich ein zweites Paar zusammenführen - d.h. ein Weibchen eines Aquarienstammes schwimmt jetzt mit einem weiteren F1-Männchen gemeinsam und vertragen sich sichtlich gut. Ein Schaumnest wurde auch schon gebaut...
Nach oben Nach unten
Thomas
Moderator


Anzahl der Beiträge : 732
Anmeldedatum : 04.12.06

BeitragThema: Re: Betta persephone "Ayer Hitam"   Di 19 Mai 2009 - 18:04

Das zweite F1-Männchen:
Nach oben Nach unten
Thomas
Moderator


Anzahl der Beiträge : 732
Anmeldedatum : 04.12.06

BeitragThema: Re: Betta persephone "Ayer Hitam"   Fr 22 Mai 2009 - 18:57

Sehr junge F2 meiner zweiten Linie:



Wink
Nach oben Nach unten
Thomas
Moderator


Anzahl der Beiträge : 732
Anmeldedatum : 04.12.06

BeitragThema: Re: Betta persephone "Ayer Hitam"   Sa 23 Mai 2009 - 21:59

Einblick in das Zucht- und Haltungsbecken meines F1-Paares. Bei einem so dichten Pflanzenwuchs, wird der regelmäßige Wasserwechsel relativ und dient tatsächlich nur der Keimreduktion und Beachtung des Minimumgesetzes (http://de.wikipedia.org/wiki/Minimumgesetz).


Ein sichtlich wohlbeleibter Vater. Jetzt wird es demnächst Zeit, die Jungtiere von den Eltern zu trennen, die von den häufigeren Fütterungen bereits Stirnbuckel angefressen haben.


Eines der mittleren Jungtiere, mit Schwarzen Mückenlarven im Bauch.


Liebe Grüße,
Nach oben Nach unten
Ingo

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 532
Alter : 35
Wohnort : Regensburg (Bayern)
Anmeldedatum : 03.12.06

BeitragThema: Re: Betta persephone "Ayer Hitam"   So 24 Mai 2009 - 11:04

Hi Thomas,
das Bild mit den sehr jungen F2 ist ja mal echt spitze.
Gefällt mir sehr gut und ich kann deine Begeisterung für diese kleinen Fische nachvollziehen.

LG
Ingo
Nach oben Nach unten
http://www.honey-betta.de
Thomas
Moderator


Anzahl der Beiträge : 732
Anmeldedatum : 04.12.06

BeitragThema: Gelege meiner F1   Do 5 Nov 2009 - 20:08


Ab dem Frühjahr 2010 werde ich wohl F2 aus der reinen F1-Linie anbieten können.
Nach oben Nach unten
Thomas
Moderator


Anzahl der Beiträge : 732
Anmeldedatum : 04.12.06

BeitragThema: Jungfische   Fr 6 Nov 2009 - 14:46


vom 19.10.


vom 23.10.
Nach oben Nach unten
Ingo

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 532
Alter : 35
Wohnort : Regensburg (Bayern)
Anmeldedatum : 03.12.06

BeitragThema: Re: Betta persephone "Ayer Hitam"   Sa 7 Nov 2009 - 12:18

Hi Thomas,

na das schaut ja gut aus mit den kleinen, kannst Du schon abschätzen wieviel es ungefähr sind?

Freu mich das es auch da weiter geht....
Ich drücke weiterhin die Daumen..

LG
Ingo
Nach oben Nach unten
http://www.honey-betta.de
Thomas
Moderator


Anzahl der Beiträge : 732
Anmeldedatum : 04.12.06

BeitragThema: Re: Betta persephone "Ayer Hitam"   Sa 7 Nov 2009 - 15:17

Servus Ingo,

tatsächlich gesehen habe ich 35, aber es könnten durchaus auch 200 sein...

Liebe Grüße,
Nach oben Nach unten
Ingo

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 532
Alter : 35
Wohnort : Regensburg (Bayern)
Anmeldedatum : 03.12.06

BeitragThema: Re: Betta persephone "Ayer Hitam"   So 8 Nov 2009 - 10:17

Hi Thomas,

na wer kennt das von uns nicht, eine direkte Zahl kann wohl in diesem Wachtumstadium keiner genau sagen, ich wünsche natürlich das es soviel wie möglich werden...

LG
Ingo
Nach oben Nach unten
http://www.honey-betta.de
Thomas
Moderator


Anzahl der Beiträge : 732
Anmeldedatum : 04.12.06

BeitragThema: Re: Betta persephone "Ayer Hitam"   Di 10 Nov 2009 - 19:06

Auf der Jagd nach Cyclops sp.:
Nach oben Nach unten
Thomas
Moderator


Anzahl der Beiträge : 732
Anmeldedatum : 04.12.06

BeitragThema: Re: Betta persephone "Ayer Hitam"   Mi 11 Nov 2009 - 21:18

Der erste "Ausflug":

Jungfisch vom 05.11.
Nach oben Nach unten
Thomas
Moderator


Anzahl der Beiträge : 732
Anmeldedatum : 04.12.06

BeitragThema: Re: Betta persephone "Ayer Hitam"   Mi 11 Nov 2009 - 22:54

Die Mutter:
Nach oben Nach unten
rena



Weiblich Anzahl der Beiträge : 10
Alter : 51
Wohnort : Gerasdorf
Anmeldedatum : 20.08.09

BeitragThema: Re: Betta persephone "Ayer Hitam"   Mi 11 Nov 2009 - 23:31

Hallo Thomas!

Das sind ja wirklich super gelungene Fotos!

Alles Gute
Renate
Nach oben Nach unten
christian



Männlich Anzahl der Beiträge : 33
Alter : 26
Wohnort : 72250 Freudenstadt - Deutschland
Anmeldedatum : 04.02.09

BeitragThema: Re: Betta persephone "Ayer Hitam"   So 15 Nov 2009 - 23:10

Ja, wirklich klasse Fotos!
Wo hast du denn die Cyclops her?
Viel erfolg weiterhin!
Nach oben Nach unten
Thomas
Moderator


Anzahl der Beiträge : 732
Anmeldedatum : 04.12.06

BeitragThema: Re: Betta persephone "Ayer Hitam"   Mo 16 Nov 2009 - 18:26

Danke, ich bemühe mich! Im Schwarzwasser werden die Fotos einfach nie so ganz, wie ich mir das vorstelle...

Meine Cyclops sp. und sonstiges Kleinstfutter schöpfe ich aus einer großen Lacke im Wald ab. Paradiesische Zustände, auch wenn ich und meine Hunde jedes mal aussehen wie ...:



Eine Zeit lang gab es auch reichlich Wasserflöhe und Rote Mückenlarven in einer Wagenspur.

Liebe Grüße,
Nach oben Nach unten
Thomas
Moderator


Anzahl der Beiträge : 732
Anmeldedatum : 04.12.06

BeitragThema: Re: Betta persephone "Ayer Hitam"   Sa 21 Nov 2009 - 16:39

Die ersten Farben in den Flossen:


Auch die jüngsten entwickeln sich gut:
Nach oben Nach unten
Thomas
Moderator


Anzahl der Beiträge : 732
Anmeldedatum : 04.12.06

BeitragThema: Re: Betta persephone "Ayer Hitam"   Sa 21 Nov 2009 - 23:04

Ich hab endlich das Männchen vor die Linse bekommen:
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Betta persephone "Ayer Hitam"   

Nach oben Nach unten
 
Betta persephone "Ayer Hitam"
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» "Buchjournal"-Schreibwettbewerb / 31. Mai 2010
» "BOMARC" von Wilhelmshavener Modellbaubogen Maßsta
» Eisenbahngeschütz "Leopold" von GPM 1:25
» Drehscheibe "für Lau"
» "REN PAPPE"

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Betta Forum :: Zucht :: Allgemeine Fragen zur Zucht :: Zucht - Berichte-
Gehe zu: