Betta Forum

Diskussionsplattform für Labyrinthfischfreunde - Plattform for Labyrinthfish Friends
 
StartseitePortalSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 oli aus wien sagt hallo !

Nach unten 
AutorNachricht
oli



Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 18.07.08

BeitragThema: oli aus wien sagt hallo !   Fr 18 Jul 2008 - 23:40

Hallo Liebe Betta-Freunde,

Um mich hier einmal vorzustellen, ich heiße oliver, bin 16 jahre alt, wohne in wien (23), und pflege momentan 2 aquarien. habe da einerseits hechtlinge und andererseits ein südamerika gesellschaftsbecken.

Ich hab den/das Betta Virus nun schon länger und hatte auch schon einen Betta M, der mir dann aber leider verstorben ist. Aktuell habe ich keinen aber das Interesse ist weiterhin da. Smile

Abseits habe ich übrigens noch eine Katze, die ich nicht vernachlässigen darf. :-)
schönen dank hier noch an ursula, dass du mich hier her gelockt hast. Smile

lg oli
Nach oben Nach unten
ursula
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1310
Alter : 45
Wohnort : Wien
Anmeldedatum : 01.12.06

BeitragThema: Re: oli aus wien sagt hallo !   Sa 19 Jul 2008 - 17:23

Hallo Oli,
herzlich willkommen bei uns Very Happy Freut mich, daß Du dich hast herlocken lassen (wobei gelockt ist eigentlich gar nicht so wirklich wahr hahahaha, du kamst von ganz allein hier her Wink ) und hoffe, Du hast viel Spaß bei uns! Wär fein, wenn Du Dir bald mal wieder einen hübschen Betta zulegen kannst Very Happy. Du bist hier jedenfalls an der Quelle, um Dir ein schönes Tier auszusuchen. Im Unterforum Züchterliste bzw. Bestandsliste findest Du viele Varianten und viele Züchter, die Du dann wenn es soweit ist kontaktiern kannst! Bis dahin aber, gibts hier jede Menge zu schmökern und alle Möglichkeiten nachzufragen, um sich bestens auf den neuen Betta vor zu bereiten Very Happy Hast du zufällig noch ein Foto von Deinem vorherigen?
LG
Ursula

_________________

Member of EHBBC & IBC
Nach oben Nach unten
oli



Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 18.07.08

BeitragThema: Re: oli aus wien sagt hallo !   Sa 19 Jul 2008 - 22:24

Hallo,

ja klar ich hab hier ganz von allein hergefunden ^^

was meinen alten betta betrifft: ich bekam ihn, als er etwa 6 monate alt war. Hatte ihn damals im gesellschaftsbecken, das hat ihm weniger gefallen, zu viel strömung, beifische usw.. daher habe ich ihm ein 25er spendiert wo er dann alleine bis zu seinem tod lebte.

er war leider immer sehr fotoscheu.

Aber ich denke du kannst trotzdem erkennen: es war ein Veilteil, Am Körper vollständig rot, und an den flossen Rot/Blau.( er war nur so blass wenn ich ihn fotografiert habe: schockfärbung). Er war eigentlich immer ein ganz lieber, nur ziemlich scheu, und was mich auch gewundert hat: manchmal hatte er flossenschäden obwohl wirklich kein anderer fisch im becken war, der diese verursachen hätte können. ...

Wie gesagt, nun leben in dem 25er Querbandhechtlinge, die ich jedoch nicht mehr missen möchte, sind sehr interessante tiere. Very Happy

lg oli
Nach oben Nach unten
ursula
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1310
Alter : 45
Wohnort : Wien
Anmeldedatum : 01.12.06

BeitragThema: Re: oli aus wien sagt hallo !   Sa 19 Jul 2008 - 23:33

Hi,
die Entscheidung ihm ein eigenes Becken zu gönnen, war sicherlich die richtige. Warum er Flossenschäden hatte kann man nur mutmaßen - oft sind spitze Gegenstände im Becken schuld, wie zb Steine mit scharfen Kanten o.ä., manchmal aber ist es auch Flossenfäule, was auf eine schlechte Wasserqualität u/o generelle Bedingungen deuten könnte... Im Nachhinhein natürlich schwer zu sagen. Am Foto jedenfalls sieht man schon deutlich seine grauen Querstreifen (Stress) und die erblaßte Körperfarbe, auch bei den Flossen sieht man, daß da Schäden waren, die gerade am Nachwachsen waren.
Aber das vielleicht bald vorhandene neue Becken könnte man dann ja durchaus in Absprache einrichten und pflegen, wenn du magst Very Happy
LG
Ursula

_________________

Member of EHBBC & IBC
Nach oben Nach unten
oli



Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 18.07.08

BeitragThema: Re: oli aus wien sagt hallo !   So 20 Jul 2008 - 0:10

Ja, ich kann dazu nur sagen: vielleicht ist die wurzel im Becken an den schäden schuld, ich weiß es nicht. ich würde nicht sagen, dass sie besonders spitz und scharf ist, aber ein paar kanten hat sie schon. Es ist nur wiegesagt so, dass in genau diesem becken nun die hechtlinge leben. Sie gedeihen prächtig und ich habe nun schon das zweite mal nachwuchs bekommen. zwei der altfische leben immer noch, daher kann die qualität nicht so schlecht sein.

Wenn ich dennoch ein zusätzliches becken haben darf, bin ich natürlich sehr erfreut, hier mithilfe der Forenmember optimale Bedingungen für einen Betta zu schaffen - klar ! Smile

mfg oli
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: oli aus wien sagt hallo !   

Nach oben Nach unten
 
oli aus wien sagt hallo !
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Anfänger sagt Hallo mit Gyro Problem HK401B (Einstellungen)
» Neueinsteiger sagt Hallo , mit Anfängerschwierigkeiten
» Zensurstelle Wien
» Erstmal Hallo!
» Ersttagsbriefe ETB FDC Österreich Wien UNO

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Betta Forum :: Neue Mitglieder / Einsteiger :: Mitglieder stellen sich vor-
Gehe zu: