Betta Forum

Diskussionsplattform für Labyrinthfischfreunde - Plattform for Labyrinthfish Friends
 
StartseitePortalSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Welcher Besatz im AQ

Nach unten 
AutorNachricht
Steffi30

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 15.09.07

BeitragThema: Welcher Besatz im AQ   Mi 26 Sep 2007 - 19:12

Hallo,

ich habe eine Frage zu den Beifischen.

Mein Nitritwert ist jetzt seit dem 16.09.2007 auf 0 geblieben. Jetzt würde ich gerne am kommenden Samstag Beifische holen. Könnt Ihr mir sagen welche sich am besten eignen
(hier meine aktuellen Wasserwerte: Nitrit: 0, PH: 8, GH: 14, KH: 9).

Mein AQ ist ein 60 Liter Becken, deshalb wäre für mich auch die Anzahl der Beifische interessant, damit ich keinen Überbesatz im AQ habe.

Ich freue mich über Eure Antworten.

Schöne Grüße
Steffi
Nach oben Nach unten
toni_b

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 22
Alter : 25
Anmeldedatum : 26.08.07

BeitragThema: Re: Welcher Besatz im AQ   Mi 26 Sep 2007 - 21:55

Hy Steffi,
also ich bin Anfänger und hab ein 54 L Becken.Du könntest dir Panda-Panzerwelse kaufen.hab selber auch erst gestern den ersten Fisch gekauft Wink
Nach oben Nach unten
Steffi30

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 15.09.07

BeitragThema: Re: Welcher Besatz im AQ   Do 27 Sep 2007 - 8:23

Guten Morgen Toni, Very Happy

ich habe auch schon an Panda-Palzerwelse gedacht. Es sind sehr schöne „Mitbewohner“ Smile, ich hatte auch an eine oder zwei Schnecken gedacht. Weißt Du wie viele man von den Panda-Panzerwelse und Schnecken in ein 54 Liter Becken reinsetzen kann, damit es nicht überbesetzt ist ?! Ich hatte mit gedacht evtl. 3 Panda-Panzerwelse und 1-2 Schnecken rein zusetzten.

Gehen auch „Fensterputzer“ (ich weiß leider nicht wie die richtig heißen) ? Aber wobei ich glaube das diese zu groß werden ??? scratch

Schöne Grüße
Steffi
Nach oben Nach unten
ursula
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1310
Alter : 45
Wohnort : Wien
Anmeldedatum : 01.12.06

BeitragThema: Re: Welcher Besatz im AQ   Do 27 Sep 2007 - 11:37

Hallo Steffi,
Deine Wasserwerte haben mich jetzt ganz schön zum Grübeln gebracht - für die traditionellen Vergesellschaftungsvarianten ist nämlich entweder Dein pH oder Deine GH einfach zu hoch bzw. Dein Becken zu klein.
Das einzige, was ich Dir mit wirklich guten Gewissen empfehlen könnte wären zu den schon erwähnten Schnecken ein schöner Trupp Amanogarnelen (nur ausgewachsene Tiere kaufen bitte, also 3-4cm große, sonst werden sie am Ende zu Betta-Lebendfutter....) - hier könntest Du ruhig 10-20 Tiere einsetzen, wenn sonst nur 1 Kafi und Schnecks.
Nur zur Ergänzung, die "Fensterpuzer", also Ancistren, werden viel zu große für ein 54L Becken, sie können nämlich schon so 15-18cm lang werden....
Für die Garnelen solltest Du passende Grünpflanzen nun noch ein bißchen ergänzen, v.a. günstig wäre Javamoos und eine/mehrere schöne große Mooskugel(n), ev. auch ein Stück Wurzel.
Ich bin mir sicher, daß sich auch unter diesen, etwas schwierigeren Umständen zwar, ein sehr hübsches Becken einrichten läßt.
LG Ursula

_________________

Member of EHBBC & IBC
Nach oben Nach unten
Steffi30

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 15.09.07

BeitragThema: Re: Welcher Besatz im AQ   Do 27 Sep 2007 - 12:34

Guten Morgen Ursula,

du hast recht, mein Becken ist leider zu klein um ein Gesellschaftsbecken draus zu machen. Ist auch nicht tragisch, wenn ich das nicht machen kann, ist ja schließlich auch ein Kafi-Becken. Very Happy

Ich hatte mir nur vor ein paar Tagen Gedanken gemacht ob man nicht ein paar Schnecken oder Panda-Panzerwelse mit beisetzen kann um das Becken noch zusätzlich auf „biologische Weise“ sauber zu halten.

Aber wenn ich dich jetzt richtig verstanden habe ginge bei meinem Becken und den Wasserwerten auf jeden Fall Schnecken. Das ist doch super. Ist es richtig 10-20 Schnecken confused Das hört sich sehr viel an, was ist wenn die sich vermehren, dann habe ich ja gar kein Kafi-Becken mehr. scratch

Ich weiß das meine Fragen blöd sind, aber ich stelle mir das gerade bildlich vor meine 2 Kafi-Weibchen und so viele Schnecken....

Du hast noch geschrieben das Garnelen auch gingen, wäre für mich evtl. auch noch eine alternative - vorhanden im Becken sind 4 Mooskugeln, eine große Wurzel etc. Aber ich denke, ich werde die Schnecken nehmen, für einen Anfänger wie ich es bin sind diese sicherlich besser geeignet.

Wenn das so geht mit den Schnecken, dann bin ich mal gespannt wie meine zwei Mädels die neuen Mitbewohner aufnehmen...

Muss ich noch etwas beachten, wenn ich die Schnecken kaufe ?

Liebe Grüße
Steffi
Nach oben Nach unten
toni_b

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 22
Alter : 25
Anmeldedatum : 26.08.07

BeitragThema: Re: Welcher Besatz im AQ   Do 27 Sep 2007 - 23:36

Hy,
also ne frage an ursula.Du hast mir doch gesagt ich könne auch Panda-Panzerwelse nehmen,warum kann steffi denn dann das nicht machen???Tut mir leid für die (blöde) Frage,aber bin ein bisschen verwirrt.

mfg toni
Nach oben Nach unten
ursula
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1310
Alter : 45
Wohnort : Wien
Anmeldedatum : 01.12.06

BeitragThema: Re: Welcher Besatz im AQ   Fr 28 Sep 2007 - 0:08

Hallo Steffi,
ui ich glaube wir haben da ein Mißverständnis - ich meinte Schnecken UND Garnelen!
Bei den Garnelen so ca. 10 Stk oder mehr - bei den Schnecken naja je nach Art eben. Bei Sandboden zB 10 Turmdeckelschnecken, dazu könnte man noch 6-8 Posthornschnecken oder Blasenschnecken setzen. So in etwa...
LG Ursula

_________________

Member of EHBBC & IBC
Nach oben Nach unten
ursula
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1310
Alter : 45
Wohnort : Wien
Anmeldedatum : 01.12.06

BeitragThema: Re: Welcher Besatz im AQ   Fr 28 Sep 2007 - 0:23

Hi Toni,
schau mal deswegen....
toni_b schrieb:

Ntrit 0 mg/L
Nitrat 0 mg/L
GH 6-7
KH 10-15
ph Wert 7,2-7,6
...mit diesen Wasserwerten geht das gut!
LG Ursula

_________________

Member of EHBBC & IBC
Nach oben Nach unten
Steffi30

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 15.09.07

BeitragThema: Re: Welcher Besatz im AQ   Fr 28 Sep 2007 - 8:19

Guten Morgen Ursula,

als erstes möchte ich mich mal bei Euch bedanken, dass Ihr mir bis jetzt so toll weitergeholfen habt. Danke schön. Smile

Schnecken und Garnelen, dass hört sich ja super an, dann bekomme ich ja ein schönes AQ. Ich freu mich richtig. Langsam wird mein AQ richtig schön, die Pflanzen wachsen wie wild und meine zwei Mädels fühlen sich pudelwohl. Ich habe so viel spaß mit dem AQ. Für mich ist das Entspannung pur, wenn ich mich einfach mal davor setzen kann.

Also mit den Schnecken habe ich mich schon beschäftigt, aber mit Garnelen noch nicht, worauf muss ich achten, was benötigen Sie (Mooskugeln und Wurzeln sind ja vorhanden aber welches Futter etc.) Und schon wieder neue Fragen....... Question

Liebe Grüße
Steffi
Nach oben Nach unten
ursula
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1310
Alter : 45
Wohnort : Wien
Anmeldedatum : 01.12.06

BeitragThema: Re: Welcher Besatz im AQ   Fr 28 Sep 2007 - 8:46

Hallo Steffi,
sieh mal hier: http://www.caridinajaponica.de/
Ein wirklich guter Link zum Einsteigen aber auch immer wieder nachschlagen!
LG Ursula

_________________

Member of EHBBC & IBC
Nach oben Nach unten
Steffi30

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 15.09.07

BeitragThema: Re: Welcher Besatz im AQ   Fr 28 Sep 2007 - 9:22

Hallo Ursula,

vielen vielen Dank für den Link Smile, ich werde mir den heute abend mal Ruhe komplett durchlesen.

Als erstes werde ich morgen auf jedenfall Javamoos kaufen gehen, davon hab ich keine einzige Pflanze.

Ohhhhh ich freu mich so. cheers

Liebe Grüße
Steffi
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Welcher Besatz im AQ   

Nach oben Nach unten
 
Welcher Besatz im AQ
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Welcher akku geht in den hk 250
» welcher jahrgang ?
» Welcher Fahrtenregler.....
» Anfänger - Beratungsthread / Welcher 450er Heli?
» Anfänger - Beratungsthread / Welcher 500er Heli

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Betta Forum :: Neue Mitglieder / Einsteiger :: Einsteiger Fragen-
Gehe zu: