Betta Forum

Diskussionsplattform für Labyrinthfischfreunde - Plattform for Labyrinthfish Friends
 
StartseitePortalSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Betta Falx!!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
ninh

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 217
Anmeldedatum : 30.11.06

BeitragThema: Betta Falx!!   Di 3 Apr 2007 - 21:14

hallo,,,also eigentlich hab ich das hier aufgemacht für BlueHawk da ich die betta falx von ihr bekommen habe.aber an all die anderen.alle Infos wären super.lg Ninh
Hat dieses Mänchen Eier im Maul??



Thx
Nach oben Nach unten
BlueHawk

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 220
Alter : 35
Wohnort : Wien
Anmeldedatum : 20.12.06

BeitragThema: Re: Betta Falx!!   Di 3 Apr 2007 - 21:25

guten abend ninh,

gratulation, der bock trägt eier im maul!!! ich wünde ihn in etwa 10 tagen entweder separieren. je nach temp. dauerte es bei mir 11 bis 14 tage bis die böcke die jungen entlassen haben.

ich seh grad, dass links noch das weiberl sitzt. es passt noch etwa 1 bis 2 tage auf ihren auserwählten auf! dann wendet sie sich anderen dingen zu.

lg mel
Nach oben Nach unten
http://bluehawk.gmxhome.de
ninh

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 217
Anmeldedatum : 30.11.06

BeitragThema: Re: Betta Falx!!   Di 3 Apr 2007 - 21:28

Separieren?? einfach rausfangen? verliert er da nicht die eier oder schluckt sie im schockzustand?
du meinst in 10tagen separieren und am 11ten tag entläst er die jungen? oder insgesamt 22tage?
Hilfeeeeeeeeeee ich weiß gar ned wohin mit ihm,,heul.
Nach oben Nach unten
BlueHawk

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 220
Alter : 35
Wohnort : Wien
Anmeldedatum : 20.12.06

BeitragThema: Re: Betta Falx!!   Di 3 Apr 2007 - 21:39

ich weiß nicht mit welchen anderen fischen du sie vergesellschaftet hast außer den ancis. wenn sonst keine anderen im becken schwimmen, kannst den brütenden bock ruhig drin lassen. weder die männchen noch die weibchen stellen der jungbrut nach!

das entlassen der jungen geht nicht auf einmal.wenn man die tiere dabei beobachtet, glaubt man fast sie haben wehen. es werden zum beispiel einige ausgespuckt, dann wieder gekaut. es sieht manchmal so aus als würde er "kotzen" wollen bzw. will er die babys nicht alle aufeinmal rauslasen. es dauert somit mehrere tage bis alle drausen sind. nach 10 tagen separieren, ab den 11. tag kann er bereits beginnen die ersten jungen zu entlassen. kann aber auch erst am 14. tag soweit sein. es kann aber auch sein, dass er die eier bereits nach 5 tagen schluckt, weil es seine erste brut ist. sollte er aber durchhalten macht ihm ein umsetzen mit vollem maul nix aus.

bei mir ist in der hinsicht noch nie was passiert

lg mel
Nach oben Nach unten
http://bluehawk.gmxhome.de
Thomas
Moderator


Anzahl der Beiträge : 732
Anmeldedatum : 04.12.06

BeitragThema: Re: Betta Falx!!   Di 3 Apr 2007 - 21:53

Ich kann Melanie nur zustimmen! Bei z.B. B.albimarginata läuft das genauso ab. Man kann die "schwangeren" Männchen mit einem Netz herausfangen und sie spucken ihre Brut trotzdem nicht aus. Solltest Du Jungfischräuber im Becken haben (manche Eltern fressen auch ihre Jungen...) und Du keinen Platz zum Separieren hast, häng ein Laichnetz wie für Lebendgebärende ins Becken und gib da das Männchen hinein. Ein Schwung Javamoos dazu, ein paar Eichen- oder Buchenblätter, ein paar Schwimmpflanzen und ein Deckel (z.B. CD-Hülle) aufs Netz, damit er nicht hinausspringt. Dort kann er dann in Ruhe seine Jungen entlassen und am, laut Melanie, spätestens 15ten Tag gibst Du ihn zurück ins Hauptbecken, während Du die Jungen ganz bequem mit Artemia-Nauplien füttern kannst. Das hat den Vorteil, dass sich a.) das Futter nicht so verteilt und b.) die Jungfische den Vorteil des großen Wasservolumens haben c.) sie ungestört im Laichnetz ein wenig größer werden können.
Überleg Dir halt vorher, wo Du die Jungfische hingibst. Ich habe in meiner Euphorie oft genug das Problem gehabt: wohin mit den Jungfischen...

Liebe Grüße, alles Gute und noch mal Glückwünsche,
Nach oben Nach unten
ninh

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 217
Anmeldedatum : 30.11.06

BeitragThema: Re: Betta Falx!!   Di 3 Apr 2007 - 22:02

achso ,,ich halte mit deinem weibchen was du mir am samstag mitgegeben hast 6Falx in einem 60l becken und 2 welse.blöd is aber das es ein 110l becken is was durch 2geteilt is.in der trennwand sind löcher drin und ich habe angst das die kleinen durch die löcher ins andere becken schlüpfen.da schwimmt nähmlich eine nimma sattes HM weibchen.
also sollte ich ihn doch separieren und die jungtiere dann allein aufziehen?
Nach oben Nach unten
ninh

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 217
Anmeldedatum : 30.11.06

BeitragThema: Re: Betta Falx!!   Mo 16 Apr 2007 - 8:41

Hallo ihr lieben.Nach dem letzen update habe ich jetzt noch 2mänchen was vieleicht babys im mund haben.
Und der der Bock der die eier seit dem sagen wir 3.Apr im mund hat..der hat sie noch immer nicht ausgespuckt.was sagt ihr? könnte die nächsten paar tage passieren oder?
lg Ninh
Nach oben Nach unten
BlueHawk

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 220
Alter : 35
Wohnort : Wien
Anmeldedatum : 20.12.06

BeitragThema: Re: Betta Falx!!   Di 17 Apr 2007 - 10:19

hallo ninh,

gratulation zu den weiteren 2 männchen die tragend sind!!!


Zitat :
Und der der Bock der die eier seit dem sagen wir 3.Apr im mund hat..der hat sie noch immer nicht ausgespuckt.was sagt ihr? könnte die nächsten paar tage passieren oder?
welche temp. hast den im becken? wenn er kurz vor entlassen ist, stehen die männchen versteckt nahe an der oberfläche. "er" weiß schließlich wann es soweit ist.
sollte er "noch" brüten, liegen sie irgendwo versteckt (meist auf am boden oder auf einer wurzel - zumindest nicht nahe der oberfläche).

ich würd sagen, warte ab und lass ihn die jungen entlassen. die schwimmen dann nahe der oberfläche rum, da kannst du sie dann ev. abschöpfen und getrennt vom papa großziehen.
aber achtung: die kleinen sind sehr flink!

lg melanie
Nach oben Nach unten
http://bluehawk.gmxhome.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Betta Falx!!   

Nach oben Nach unten
 
Betta Falx!!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Betta Forum :: Zucht :: Allgemeine Fragen zur Zucht-
Gehe zu: