Betta Forum

Diskussionsplattform für Labyrinthfischfreunde - Plattform for Labyrinthfish Friends
 
StartseitePortalSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Hallo

Nach unten 
AutorNachricht
nil86



Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 06.01.11

BeitragThema: Hallo    Fr 7 Jan 2011 - 13:45

hallo Smile

bin auf der suche nach Informationen über kampfis Smile ich selbst hab 2
als ich den ersten kaufte würde wie immer weibchen dazu geverkauft Smile
somit hab ich

1X (ganz kompliziert Smile einen OHM als DT in Blau/rot (glaub ich ?? Smile
1XVT in rot
meine damen Smile
1x Crowntail in bla.vio.
1x Crowntail tür.
1 palakat in Weis tür. (bei der dame bin ich mir nicht sicher ob da nicht doch noch eine farbe dazu kommt)
die schwester hatte das gleiche war anfangs weiss und mit der zeit ist die dame schwarz rot geworden
1x VT in rot weiss
hatte noch mehr von den damen aber paar haben sich leider auf die flossen von VT mänchen gemacht das ich die leider trennen muste

ich bin auf der suche nach eine ausgewogene ernährung für meine lieben
und auf ein wunder mitten der den abgezufte flosse schnell wieder herstellen kann

danke Smile liebe grüße aus der Kultur hauptstadt 09

Nach oben Nach unten
Dino47

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 77
Alter : 58
Wohnort : 69502 Hemsbach (Deutschland)
Anmeldedatum : 06.05.10

BeitragThema: Re: Hallo    Sa 8 Jan 2011 - 15:55

Hallo,
als erste herzlich Willkommen hier im Forum. Wie ich aus Deinem Beitrag entnehme,
hälst Du Deine Betta wohl teilweise in der Gruppe, oder? Betta splendens sind
generell Einzelgänger (auch die Weibchen) und sollten einzeln gehalten werden
um Stress, Flossenschäden und im schlimmsten Fall den Tod zu vermeiden. Nur
zur Verpaarung soll ein Paar bis zur Eiablage zusammen getan werden. Danach
muss wieder getrennt werden.
Nun eine ausgewogene Ernährung besteht aus verschiedenen Lebendfutter, oder
zumindest Frostfutter. Zusätzlich kann man ab und zu spezielles Betta Granulat
füttern. Sparsam füttern ist Pflicht.
Gegen Flossenschäden lege ich Seemandelbaum Blätter ins Becken bzw. Box.
Oder du kannst auch einen Sud abkochen von den Blättern und dazu geben.
Nach einer gewissen Zeit heilen die Flossenschäden wieder.
Nach oben Nach unten
http://www.blackbetta.de
ursula
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1310
Alter : 46
Wohnort : Wien
Anmeldedatum : 01.12.06

BeitragThema: Re: Hallo    So 9 Jan 2011 - 21:22

Servus Nil,
herzlich willkommen bei uns! Axel hat ja schon alles gesagt. Einzelhaltung nur entspräche ihrem Sozialverhalten - sonst, wie Du schon bemerkt hast, kommt es vermehrt zu Flossenschäden oder Schlimmerem, Dauerstress usw.
Einzig Weibchen, und da nur Geschwister, die niemals getrennt wurden, können manchmal als Kleingruppen in entsprechend großen Becken versuchsweise zusammen gepflegt werden. Manchmal, aber nicht immer, funktioniert das.
Generell aber gilt wirklich Einzelhaltung bei Betta splendens Wink
Wünsche Dir viel Spaß in unserem Forum beim Durchschmökern.
LG Ursula

_________________

Member of EHBBC & IBC
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Hallo    

Nach oben Nach unten
 
Hallo
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Hallo @All
» Fynn - Hallo, Mister Gott, hier spricht Anna
» Erstmal Hallo!
» hallo freunde der osttechnik :-)
» Hallo zusammen...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Betta Forum :: Neue Mitglieder / Einsteiger :: Mitglieder stellen sich vor-
Gehe zu: