Betta Forum

Diskussionsplattform für Labyrinthfischfreunde - Plattform for Labyrinthfish Friends
 
StartseitePortalSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Rosetail bei HMPK?

Nach unten 
AutorNachricht
Dino47

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 77
Alter : 58
Wohnort : 69502 Hemsbach (Deutschland)
Anmeldedatum : 06.05.10

BeitragThema: Rosetail bei HMPK?   Sa 4 Dez 2010 - 14:16

Hallo zusammen,
nun vom Halfmoon ist ja Rosetail bekannt. Meine Frage wäre jetzt, ob dieser Flossenfehler
auch bei Halfmoon Plakat vorkommt? Hat da jemand Informationen?
Nach oben Nach unten
http://www.blackbetta.de
ursula
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1310
Alter : 45
Wohnort : Wien
Anmeldedatum : 01.12.06

BeitragThema: Re: Rosetail bei HMPK?   Mo 6 Dez 2010 - 19:28

Hi Axel,
ja definitiv! Sieh mal hier (Marke Eigenbau ggg):



LG Ursula Wink

_________________

Member of EHBBC & IBC
Nach oben Nach unten
Dino47

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 77
Alter : 58
Wohnort : 69502 Hemsbach (Deutschland)
Anmeldedatum : 06.05.10

BeitragThema: Re: Rosetail bei HMPK?   So 12 Dez 2010 - 11:56

Hallo Urusula,
danke für das Bild. Ist der Betta eine F1 Generation oder ist das Rostail
erst später gefallen?
Nach oben Nach unten
http://www.blackbetta.de
ursula
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1310
Alter : 45
Wohnort : Wien
Anmeldedatum : 01.12.06

BeitragThema: Re: Rosetail bei HMPK?   So 12 Dez 2010 - 13:05

Hi Axel,
ich denke der Fisch war aus der F2 - ein großer Wurf mit an die 100 Fische, unter ihnen war er aber der einzige. Und obwohl mir angesichts der nett aussehenden Beflossung das Herz blutete und es keinen anderen Fisch gab, der auch nur annähernd so gut in diesem Punkt war, habe ich mit ihm nicht weitergezüchtet.
LG Ursula

_________________

Member of EHBBC & IBC
Nach oben Nach unten
Dino47

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 77
Alter : 58
Wohnort : 69502 Hemsbach (Deutschland)
Anmeldedatum : 06.05.10

BeitragThema: Re: Rosetail bei HMPK?   So 12 Dez 2010 - 13:34

Hallo Ursula,
nun danke für die Information. Nun dann werde ich meinen Plan
streichen. Habe ein HM Weibchen das ich gerne mit einem trad. PK
verpaart hätte. Aber unter den Umständen lasse ich lieber die
Finger davon. Würde sonst zu viel Arbeit machen, irgendwann das
Rosetail wieder raus zu züchten.

PS: Freu mich schon darauf Dich endlich mal persönlich zu treffen.
Hannover ist ja bald!
Nach oben Nach unten
http://www.blackbetta.de
ursula
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1310
Alter : 45
Wohnort : Wien
Anmeldedatum : 01.12.06

BeitragThema: Re: Rosetail bei HMPK?   So 12 Dez 2010 - 21:04

Hi Axel,
das Projekt ist auch aus anderer Sicht nicht ganz leicht - die beiden Flossenformen. Es wäre sicherlich machbar, aber braucht viel Geduld und einen langen Atem. Sie mal auf Joep's Site bei seiner roten Linie nach - er hat die Flossenformen gemischt und schöne Erfolge aufweisen können (www.bettaterritory.nl). Aber auch bei ihm ging es nicht von heute auf morgen.
Ich würde es wahrscheinlich, wenn das Weibchen nicht allzustark Rosetail aufweist, versuchen ein nicht-verwandtes Männchen zu finden, das diese Merkmale nach Möglichkeit nicht aufweist. Da hättest Du nur 1 "Front" - nämlich die Bekämpfung der rosetail-Merkmale (und nicht den Kampf mit den unterschiedlichen Flossenformen auch noch).
Bis bald in Hannover!! Very Happy
LG Ursula

_________________

Member of EHBBC & IBC
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Rosetail bei HMPK?   

Nach oben Nach unten
 
Rosetail bei HMPK?
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Betta Forum :: Allgemeine Fragen :: Hochzucht - Betta Splendens-
Gehe zu: